02. SPT: HSG - Neuenhagener HC

HSG Schlaubetal-Odervorland
Spielerische Linie nach gutem Beginn verloren

HSG Schlaubetal-Odervorland – Neuenhagener HC 20:40 (8:19)

Von W. Hohmann

Auch im zweiten Saisonspiel lief es für das Team von Frank Firniß ähnlich schlecht, wie im Auftaktspiel in Fredersdorf. Nur mit dem Unterschied, dass man in diesem Spielpraktisch nur die ersten zehn Minuten gut mithalten konnte, danach aber völlig die spielerische Linie verlor. Bis zum 6:6 in der 10. Minute waren beide Mannschaften praktisch auf Augenhöhe. Mit je 2 Treffern sorgten Johann Rutschke Paul Schmidt und Felix Friede für einen 6:6 Gleichstand. Danach bot sich praktisch dieselbe Situation wie im ersten Spiel bei der OSG (Siehe Bericht 2. Spieltag). Die Gäste gingen von einer defensiven Deckung zu einer offensiven Manndeckung über und schon verlor das HSG- Team komplett seine spielerische Linie. Da man sich wie im Training zur Genüge geübt einfach nicht freilief, fehlten dem ballführenden Spieler die Anspielmöglichkeiten. Das wiederum führte zu einfachen Abspielfehlern und einfachen Kontern des Gegners. Am Ende kam man mit 20:40 ähnlich arg unter die Räder, wie im 1. Spiel. Entsprechend „sauer“ war dann auch Trainer Frank Firniß: „Es ist nicht so, dass die Mannschaft mit einer offensiven Deckung nicht umgehen könnte. Aber die Spieler setzten das heute genauso wenig um, wie im ersten Spiel. Dazu kommt, dass sie einfach nicht das umsetzen, was ihnen von der Bank gesagt wird. Ich hoffe, dass sich das in den kommenden Spielen ändert und die Maqnnschaft das im Wettkampf umsetzt, was sie sich im Training erarbeitet hat.“

Die HSG Schlaubetal-Odervorland

Tor: Maximilian Peckruhn, Samuel van den Brandt

Feld: Lewin Helbig, Adrian Zibulski, Max Schott, Felix Friede 3/1, Odin Zimmer, Jonas Radke 5, Johann Rutschke 7, Paul Schmidt 5/1, Nick Salomon, Eddi Harz

Trainer: Frank Firniß

Co-Trainer: Marcel Jüterbock

Schiedsrichter: Veit, Pschebezin/Remenz, Helge

Siebenmeter: HSG 3/2; NHC 2/2

Zeitstrafen: HSG 1; NHC 1

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren und Ihnen Dienstleistungen und Kommunikation anzubieten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Durch die weitere Nutzung unserer Website, mit dem Klick auf “OK” stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.