Dank an Sportredakteure

DANKE DEN SPORTREDAKTEUREN DER MOZ

SAGT "SCHLAUBI"

Jahrelang befand sich an dieser Stelle die Rubrik "Presse".
Hier wurden wöchentlich Spielberichte zu den Partien der Männer bis hin zu den Jugendmannschaften veröffentlicht. An deren Erstellung waren im Verein viele Spieler(innen), Trainer(innen), Betreuer(innen) oder einfach nur am Handball interessierte Fans beteiligt.
Das Ganze wurde dann vornehmlich durch die Sportreporter Hagen Bernard (Eisenhüttenstadt) oder Hubertus Rösler Frankfurt (Oder) zeitnah aufbereitet, so dass meist Anfang der Woche Berichte in der Zeitung standen.
Nun ist es aber so, dass die Geschäftsführung der MOZ die Einstellung dieser Art der Berichterstattung beschlossen hat und die Sportredakteure anderen Bereichen zugeordnet wurden.
Wir bedauern das sehr, denn damit wurde nicht nur die Vielfalt der Berichterstattung über den Sport eingestampft, sondern ist in den Vereinen auch ein stückweit Gemeinsamkeitsgefühl und Stolz auf den Verein bzw. die betriebene Sportart verloren gegangen.
Dennoch ein großes DANKE speziell an die genannten Redakteure für viele Jahre toller Zusammenarbeit.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren und Ihnen Dienstleistungen und Kommunikation anzubieten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Durch die weitere Nutzung unserer Website, mit dem Klick auf “OK” stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.